Monatsarchiv: September 2010

Onkel Doktor hat gesagt :

Onkel Doktor hat gesagt, Du sollst schön brav im Bettchen liegen bleiben, Onkel Doktor hat gesagt, du musst Deine Medizin jetzt nehmen: Das passt zu Kindern – oder Kinder dazu zu übrreden bei Fieber im Bett liegen zu bleiben – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Psychiater und Ihr Team üben Gewalt und Zwang aus, sie verletzten die UN-.Menschenrechte

Heinz Haefner CC an: A. Heinz F. Schneider I. Hauth K.-H. Beine Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrener Sehr geehrter Herr Kollege Häfner, Sie antworteten auf mein Fax: Sehr geehrter Herr Kollege Narr, wenn Sie sich couragiert und gewissenhaft mit den Auswirkungen der zitierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Gebet vom Forensik-Insassen und Gefolterten Holger Zierd

Hoffnung Beten wir zu Gott, dem wir unser Leben, Gutes und Misslungenes anvertrauen können, der uns Hoffnung geben möchte: Wir gehen unseren Weg Da gibt es finstere Wegstrecken, die uns Angst machen Da gibt es Steine, die uns stolpern lassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Isolation um den Willen zu brechen und die Persönlichkeit der Patienten zu zerstören.

Zurückweisungen gehen zu Herzen vor 3 Std. 55 Min. Kluge „Das bricht mir das Herz“ ist nicht nur eine Redensart. Soziale Zurückweisung hat tatsächlich eine Auswirkung auf dieses Organ, wie jetzt niederländische Forscher im Fachmagazin „Psychological Science“ berichten. Diesen Artikel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Der Lernprozess wächst aus der Auseinandersetzung

Das hat nichts damit zu tun, dass Psychiater sich von meinen Angriffen aufgrund Ihrer Folter und Misshandlung der Patienten, die nicht ihre Mit-Menschen sind getroffen fühlen – denn nur – was trifft, das be-trifft. Aber anstatt zu antworten – starten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Wege zum Ausstieg aus der Psychiatrie

Quelle: Kerstin Kempker / Peter Lehmann (Hg.), »Statt Psychiatrie«, Berlin: Peter Lehmann Antipsychiatrieverlag 1993, S. 449 – 482. Vergriffen. Nachfolgetitel: Peter Lehmann / Peter Stastny (Hg.): »Statt Psychiatrie 2«, Berlin / Eugene / Shrewsbury: Peter Lehmann Antipsychiatrieverlag 2007 Peter Lehmann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare