Monatsarchiv: Februar 2011

Holger ist tod

Die Experte haben meinen Sohn ermordet Advertisements

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Psychiatrisches Gutachten der Vertreterin des Ökomenischen Klinikums Mühlhausen vom 7.1.2010 – betreffend die Mutter

Auf Seite 4 im letzten Absatz heißt es: “ Auch im November 2010 setzte sich unter Fortführung der Fluancol-Medikation die Besserungstendenz fort. Herr Zierd telefonierte jetzt wieder mit seiner Schwester E.Z. Mehr als einmal entstand dabei der Verdacht beim Pflegepersonal, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 9 Kommentare

Richter im Auftrag der Pharmaindustrie – gegen Recht und Gesetz

Die Zwangsimpfer in Bautzen klagen Karl Krafeld von der klein-klein-Bewegung an Posted: 27 Feb 2011 05:12 AM PST Newsletter | klein klein verlag | 27.02.2011 Sie erinnern sich sicherlich noch an die Zwangsimpfung in Bautzen, als durch Bautzner Behörden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Auf der Suche nach kombinierten Begriffen Forensik/Thüringen fand ich diesen Text

Auf der Suche nach kombinierten Begriffen Forensik/Thüringen fand ich diesen Text : Von besonderem Interesse war für mich die Aussage von Herrn Leygraf, Direktor eines Institutes für forensische Psychatrie. Er nämlich erklärte, dass kein Gutachter über genügend empirisches Material für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Thür. Psych KG aus Sicht der Geschädigten und Opfer

Mit 18 Jahren – frisch aus dem Staatsbürgerunterricht – hätte ich das geglaubt aber nach 6 Jahren Erfahrung weiss ich es genau. . . Endweder ist dieses Gesetz eine France oder die Praxis in der Forensik und Psychiatrien spielen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Holger hat am 4. März Geburtstag

Die Isolation von der Mutter besteht noch immer – Holger geht es sehr schlecht. Er hat Schmerzen am ganzen Körper und er muss immerfort, ständig, unaufhörlich – gezwungenerMaßen zittern und zappeln. Er findet keine Ruhe – kann aus chemischen Gründen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ein anderer Mensch, ein anderer Ort, die gleichen psychiatrischen Diagnosen, die gleichen psychiatrischen Ausreden, die gleichen psychiatrischen Beschimpfungen, die gleichen psychiatrischen Folter und Misshandlungen

Isar-Amper-Klinikum gemeinnützige GmbG Klinikum München Ost Psyczhiatrie – Psychotherapie – Psychosomatische Medizin – Neurologie, Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig – Maximilians -Universität München Vockestraße 72 , 85540 Haar, Fachbereich Forensik Chefarzt: Dr. H Steinböck junger Mensch geb. xx.xx.19xx in München AZ: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Die Werneburg tötet gezielt und absichtlich meinen Sohn

Die Frage lautet : wie lange kann der Körper und der Wille dieses chemische Martyrium wiederstehen ??? wissentlich steht für kaltblütigen vorsätzlichen Mord unwissentlich kann ausgeschlossen werden als Dipl. med. sollte sie in der Lage sein die Beipackzettel der Pharmaindustrie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Ärzte werden für die Krankheit ihrer Patienten bezahlt also produzieren sie Kranke.

Ärzte werden für die Krankheit ihrer Patienten bezahlt, also produzieren sie Kranke. Genauso macht es Dipl.med. Barbara Werneburg in der Psychiatrie Mühlhausen. Sie geben den Patienten Psycho-Drogen heimlich ins Essen oder Getränk und die Folgen diagnostizieren sie als psychiatrische Störung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

So entstehen Diagnosen der Psychiater:

Unbequeme Leute, vor allem Angehörige ihrer Opfer, die nicht ihrer Meiung sind, diese Drogendaeler nicht verherrlichen oder wegen ihrer Titel anhimmeln oder wenistens ob ihrer uneingeschränkten göttlichen Macht fürchten; bekommen ganz ohne Antrag und ohné Geld eine Diagnose: ÖHK Gutachten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare