Holger hat am 4. März Geburtstag

Die Isolation von der Mutter besteht noch immer –
Holger geht es sehr schlecht. Er hat Schmerzen am ganzen Körper und er muss immerfort, ständig, unaufhörlich – gezwungenerMaßen zittern und zappeln. Er findet keine Ruhe – kann aus chemischen Gründen nicht schlafen und ist auch nie richtig wach. Es gibt keine warme Höhle, in die er sich verkriechen kann. Es gibt nur ein Eisenernes Krankenhausbett mit sythetischer Bettwäsche und ein steriles unpersönliches Zimmerchen – nicht größer als 2 x 3 qm.
Und Holger hat keine Mutter, die ihn wärmt, die ihn mal in die Arme nimmt, die seine Hände hält, die ihm am Telefon Mut und Liebe zuspricht, die ihn tröstet und berichtet von den Mühen seines Rechtsanwaltes, von den vielen mit-fühlenden Kommentaren hier im Internet, die zu-hört und versteht.

Die Psychiater verhindern dies – warum !?

Diese Experten der Psyche sind Experten der Folter und des Leidens.
Selbst ungeliebt wurden sie böse und saddistisch.
Diese Werneburg & Co gönnen Holger Zierd seine Mutter nicht. Weil sie selbst keine liebende Mutter kennengelernt haben, was sehr bedauerlich ist –
Aber es wäre ihre Lebens-Lern-Aufgabe darüber nachzudenken und die Reife und liebenden Gefühle in sich selbst zu entdecken und zu wecken.
Stattdessen foltern sie ihre Mit-Menschen, wie sie selbst von ihren Eltern im Namen der Erziehung gefoltert worden sind.
Lieber Gott erlöse sie, damit auch mein Sohn und alle ihre Opfer erlöst werden Amen

http://www.gesundheitlicheaufklärung.org der heutige Artikel:
Kinder ohne Liebe – Ohne Mutter-Liebe verhungert jedes Kind

Posted: 26 Feb 2011 08:17 AM PST

“Was ein kleines Kind am Nötigsten braucht, ist die intensive und dauerhafte Gefühlsbindung zur Mutter. Wird dieser Kontakt unterbrochen und erhält das Kind keine Ersatzperson, zu der es ähnliche Beziehungen aufnehmen kann, so stellen sich seelische Schädigungen ein.”

Mit diesen eindeutigen Worten beginnt der außergewöhnliche, schon 1963 in der Tschechoslowakei gedrehte Film. Er macht darauf aufmerksam, welche Folgen die Unterbringung von Kleinkindern in kollektiven Einrichtungen wie z. B. Kinderkrippen hat. Denn im Gegensatz zu Kindern, die umsorgt in intakten Familien aufwachsen, sind “Krippenkinder” Defiziten im Bereich geistig-seelischen Erlebens ausgesetzt, die bald zu schweren Verhaltens- und Persönlichkeitsstörungen führen.

Videolink: http://www.youtube.com/watch?v=l7UHCzNj8Ts

Die Dokumentation “Kinder ohne Liebe” ist auf DVD erhältlich: http://www.dreilindenfilm.de/shop/kinder-ohne-liebe-p-130.html

Helfe mit diese Informationen zu verbreiten! Es geht um Dich, Deine Familie, Deine Kinder! Es geht um uns alle!Diesen Artikel weiter verbreiten:

Werbeanzeigen

Über igelin

Das Foto ist nicht die Wordpress Blog-Schreiberin, sondern ihr gefolterter, misshandelter, vergifteter, verleumdeter und mit 28 Jahren in der psychiatrischer Forensik Mühlhausen / Thüringen am 27.02.2011 ermordeter Sohn Holger Zierd. Ein hochintelligenter junger Mann auf der Suche nach seinem Selbst. Beruf: Forstwirt, Verantwortlich für die Inhalte dieser Blogs: https://igelin.wordpress.com http://igelin.blog.de Einträge werden geschrieben und/oder ausgewählt von Rosel Zierd, Mutter des in der Forensik Mühlhausen / Thüringen Gefolterten, bei der Zwangsmedikatierung Schulterknochen gesplittert, trotzdem weiter gespritzt bis zum Tod. Verhungert, abgemagert bis auf Haut und Knochen, vergiftet in jeder Körperzelle - am 27.2.2011 ermordeten Gefangenen und Patienten Holger Zierd. Das Ökumensiche Hainich Klinikum ist Eigentum der christlichen evangelischen und katholischen Kirche . Holger fand nirgends Gehör - die ärztlichen ökonomischen Gesichtspunkte sind wichtiger als Gesetze und Menschenrecht oder Menschenwürde. Ich habe meinen Sohn an seinem 29. Geburtstag beerdigt. In die Psychiatrie wurde er eingeliefert ohne einem Menschen Schaden angetan zu haben und ohne einem Menschen auch nur ein böses Wort gesagt zu haben. Verurteilt von Psychiatern seit er die Schwelle der Psychiatrischen Klinik überschritten hatte. Da die Staatsanwaltschaft Thüringens die Ermittlung sowohl wegen Körperverletzung als auch wegen Mord und Beihilfe zum Mord nicht durchführt weil die Täter zuvor eine psychiatrische Diagnose erfunden haben, schreibe ich hier im Internet die Anklage gegen die Täter und hoffe, dass ich anderen Menschen Informationen vermitteln kann, die wir erst in 6 Jahren suchen und finden mussten. Möge Gott uns helfen. Mit der Angabe meiner vollständigen Adresse erkläre ich mich voll verantwortlich für die von mir geschriebenen und veröffentlichten Erfahrungen und Meinungen - sowie Erkenntnisse und für die Auswahl der Links und kopierten Artikel. Rosel Zierd (Mutter von Holger Zierd) Sorghofstraße 10 36433 Bad Salzungen Telefon: 03695 - 66 54 17 Handy. 0176 - 64 19 02 72 Internet: http://kabale.se Email: info@kabale.se Ich hoffe, dass meine Einträge für die Täter und Nicht-Denker unbequem sind und sie mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sind. Für den Fall, dass diese mir meinen Sohn lebendig und gesund und munter zurück geben, wie er vor der psychiatrischen Misshandlung gewesen ist, dann werde ich meine Meinung revidieren und meine Veröffentlichungen löschen.
Dieser Beitrag wurde unter Medien abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s