Tagesarchiv: 2. März 2011

13. 11. 2010

Liebe Mum, ich schreibe Dir wieder aus der Iso-Zelle. Diesmal bin ich reingekommen, weil ich zu laut gestöht hatte und nicht gleich auf die Pfleger reagiert habe – das ist schon kurios. Aber sieht man mal wieder, wie doof die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

haltlose Unterstellungen

Liebes Schwesterherz. Es war eine Dummheit, dass Du veröffentlicht hast, dass ich Dir einen Brief mit rausgegeben habe (wurde nicht veröffentlicht) Die Klinik liest alles mit und hat auch gleich reagiert indem mir alle eingehenden Anrufe gestrichen wurden. Was das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Mord – Motiv

Brief, der nicht abgeschickt worden war, obwohl er – 6 seitig in einem großen Kuvert frankiert worden war. “ Auf Seite 1 Rückseite: „Irgendwie will die Klinik gegen Euch rechtlich vorgehen, weil ihr etwas gegen den Kirchenrat Grüneberg geschrieben habt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

In einem Brief an Mama schreibt Holger :

Liebe Mama, wie geht es Dir ? Mein Arm macht von Tag zu Tag Fortschritte und die Pysioübungen sind weniger schmerzvoll. Ich schreibe jetzt mit rchts, weil das flüssiuger geht als mit links. Ab 1. März geht es wieder mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Brief ohne Ende und ohne Datum:

Lieber . . . ich schreibe dir heute, weil es mir gar nicht gut geht. Das ganze Gebäude ist ziemlich marode und ich weiss nicht, wie ich es bessern kann. Mit Gebäude meine ich meine Ganzen Wünsche und Vorstellungen. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Brief von Holger, der zugeklebt aber von der Klinik nie abgeschickt worden ist.

Auch meine Post an Holger wurde nicht an meinen Sohn ausgehändigt ohne geöffnet worden zu sein – also können keine schlechten Info drin gewesen sein, die eine Begründung für die Nichtzustellung geliefert hätten. Jetzt wurden viele Briefe von Holger mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Berüchtigt für Serienmorde

Am Sonnabend stand in der Lokalpresse Freies Wort, dass sich noch ein weiterer Patient des Maßregelvollzugs im Ökumenischen Hainich Klinikums Mühlhausen Thüringen das Leben genommen hat.

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 10 Kommentare

Trost

Liebe Frau Zierd, ich versichere Sie meiner aufrichtigen Anteilnahme und Fürbitte in diesen schweren Tagen. Ihre Nachricht hat mich sehr betroffen gemacht. Nachdem ich heute morgen Ihren Anruf erhalten und mit Ihnen gesprochen hatte, konnte ich meine Tränen nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Wir konnten das Gesicht von toten Holger sehen

Wir konnten das Gesicht vom toten Holger gestern sehen – er war total abgemagert – nur noch Knochen mit Haut drüber, seine Kopfbehaarung war stark ausgelichtet, obwohl er ursprünglich einen dichten Pelz hatte – (so wie wir alle – was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

wertloses Gefasel von kriminellen Psychiatern

In einer Ellenbogen-Konkurrenzgesellschaft wird immer wieder erlebt, dass es das höchste Ziel so manchem Nebenmann/frau ist, seinen Konkurrenten auszuschalten – das fängt an beim Tratsch und endet in der Psychiatrie bei generell entwürdigenden und erniedrigenden Diagnosen und psychiatrischen Gutachten , … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar