Tagesarchiv: 13. Juli 2011

Warum müssen Patienten oder ihre Angehörigen erst in einem langen Gerichtsprozess

Die Krankenakten abfordern `? Und warum wird die Krankenakte dann nur frisiert oder teilweise an die Patienten oder die Angehörigen der Opfer herausgegeben ?! Weil die Täter /Psychiater nicht verpflichtet sind freiwillig Aussagen zu machen, die ihre Straftaten belegen ! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Angehöriger eines PsychoDrogen-Opfers verklagt Pharmaunternehmen Pfizer wegen Vertuschung der Suizid-Auslösung der Pharmakon

http://www.gegen-pfizer.blogspot.com/ Müssen da nicht alle Psychiatrie-Opfer und deren Angehörige gegen alle Psycho-Drogen-Produzenten, Drogen-Daeler und Krankenkassen, verschreibende, verordnende und zwangsweise verabreichende gehirn- und gesundheitszerstörende „Medikamente“ sprich Gifte klagen ? Klagen gegen die Verbreitung von Propaganda-Lügen, Suggestion und Manipulation zur Profitmaximierung gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare