Monatsarchiv: September 2011

Psychophaten an der Spitze der Wirtschaft

http://aristo.excusado.net/comments.php?y=10&m=01&entry=entry100108-151527 Psychopathen – Das verkannte Problem Freitag, Januar 8, 2010, 03:15 PM – Allgemeines Da Psychopathen im Hinblick auf das, was sie tun können oder tun werden, um an die Spitze zu gelangen, keinerlei Beschränkungen kennen, werden unweigerlich alle Hierarchien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Psychofaschismus aus Lexikon Kulturkritik

Psychofaschismus   Psychofaschismus ist das gesellschaftliche Verhältnis einer Psychokratie, also ein Lebensraum, in welchem eine Heilskultur zur gesellschaftlichen Gewalt bestimmt ist (siehe auch Kulturstaat). Vorzugsweise existiert er als in sich geschlossenes Lebensverhältnis in Sekten oder sektenartig begründeten Gemeinden oder Nationen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Definition: Psychiatrie aus Kulturkritik-Lexikon.

Psychiatrie   Psychiatrie ist eine medizinischen Fachrichtung zur Behandlung von Menschen, die psychisch nicht mitkönnen, aus seelischen Gründen nicht mehr funktionieren – die Behandlung „disfunktionaler“ Seelen. Hierbei wird von einer Krankheit der Psyche ausgegangen, die durch abnormale Phänomene in Erscheinung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

www.kulturkritik.de

Forcht, Gabi: Die Morde an „geisteskranken“ Kindern und Erwachsenen (1984) Härtl, Jürgen: Die Auflösung der Irrenhäuser in Italien (1986) Info Kempker, Kerstin Rezension von Thomas Szasz: Grausames Mitleid (1998) Info Lehmann, Peter Alte veraltete und neue Antipsychiatrie (2001) Info Lehmann, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Die Pharmaindustrie setzt Deutschland unter Druck.

Die Pharmaindustrie setzt Deutschland unter Druck. http://www.youtube.com/watch?v=BIx3R8RNYPU&feature=related

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

neues Geschäftsmodel für Psychiater

Igelin: (Alles, was die Schulmediziner nicht sofort und bequem behandeln können wird in die Psychiatrie abgeschoben. Aber das Wenigste gehört dahin. Und die Psychiater nehmen alles was sie kriegen können. Ohne Untersuchung, ja sogar ohne Eingangsgespräch werden die Probanten mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Mitteilungen von Rüdiger Dahlke, schweizer Arzt und Heiler

Peace-Food – wie Verzicht auf Fleisch und Milch Körper und Seele heilt Wie oft landen wir unverhofft im Gegenpol und erreichen das genaue Gegenteil von dem, was wir eigentlich wollten? Wohl nirgendwo wird das so deutlich wie bei der Ernährung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

50 Tage in der geschlossenen Psychiatrie

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1423682/Detlef-Vetten-50-Tage-Psychiatrie

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

wir brauchen Kultur und keine Psychiatrie

Dr. med. Wolf Büntig Wachstum ins Undenkbare Geseko von Lüpke im Gespräch mit dem Arzt und Psychotherapeuten Wolf Büntig In welcher inneren Verfassung ist der Mensch der Postmoderne? Wolf Büntig: In unserer Zeit sind wir von unseren Wurzeln entfremdet, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Ursache für Langzeitarbeitslosigkeit

Spiegel 36, Seite 60 „Als die Chemie-Industrie in der DDR abgewickelt wurde, verloren ca 50 000 Menschen ihren Job. . . . In der Region siedelte sich ein Photovoltaik-Unternehmen an für ca 3000 Beschäftigte. Versprochen waren ca 10 000 Arbeitsplätze. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar