Tagesarchiv: 23. November 2011

Intrigen in und um die Psychiatrie

Nicht nur einmal müssen wir erfahren, dass Psychiater meinen blog lesen – nur benutzen sie den Inhalt nicht dazu, mal über sich selbst nachzudenken, über das was sie tun, über die Wirkung ihres Handelns auf andere Menschen – nein – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Mitteilung einer Mutter per e-mail:

Mir geht es darum: Mutter und gesetzliche Betreuerin kämpft um das natürliche Recht, um ihren kranke Sohn im „Krankenhaus“ zu besuchen. Längst ist bekannt, dass die Trennung von Verwandten und Angehörigen weit mehr Schaden anrichtet, als medizinische Versorgung heilen könnte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Psychiatrie heute

Psychiarie heute – genauso aggressiv, gewaltätig, brutal und rücksichtslos, dumm und wirkungslos wie von Anfang an: Psychiatrie ist Macht und Gewalt – Psychiatrie ist keine Medizin und keine Heilung http://www.psychiatrie-heute.net/pdf/Int.1-Elektrokonvulsionstherapie-EKT.pdf

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Machtorgan Psychiatrie

Don Diego-Zorro Das Imperium der Psychiatrie ist über dreihundert Jahre alt und wird täglich allumfassender. Aber wir haben noch nicht begonnen, seine Existenz anzuerkennen, geschweige denn seine Rolle in unserer Gesellschaft zu begreifen. vor 6 Stunden Don Diego-Zorro „Kein Mensch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Psychiatrie als Arm des Polizei-Staates oder Polizei im Psychiatrie-Staat

http://www.psychex.ch/doku/Rufer.pdf

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar